New Work

Digitale Umsetzung: UI, UX und Prototyping

Lerne aus der Kundenperspektive sinnvolle digitale Lösungen zu erstellen!

 

Wie setze ich eine spannende Idee effizient digital um?

In einer VUCA-Welt ist es von enormer Bedeutung Ideen schnell, aber dennoch mit hoher Kundenzufriedenheit, digital umzusetzen. Die Kunden, Digitalisierung und der Wettbewerb erfordern von Unternehmen sich schnell anzupassen und Lösungen bzw. Kundennutzen zu schaffen. Apps oder Bots können beispielsweise helfen Produktinnovationen zu unterstützen oder stellen sogar selber Innovationen dar. Solche Lösungen sind dabei geprägt durch eine hohe öffentliche Wahrnehmung und müssen bzw. sollten hohe Kundenzufriedenheit stiften. Um dies zu schaffen, benötigt es einen strukturierten Ansatz.

Die Innovation bzw. eigene Idee bedarf dabei zunächst einer Prüfung aus Kundenperspektive. Durch eine Customer-Centricity wird erreicht, dass die Relevanz und der Nutzen stets im Fokus stehen. UX bzw. User Experience erlaubt dabei strukturiert und in drei Schritten systematisch die Idee kundengerecht zu produzieren. UI bzw. User Interface ermöglicht anschließend die Idee designorientiert, Persona-gerecht zu gestalten. Prototyping fördert abschließend die Entstehung ein funktionalen Ergebnisses. Damit können in kürzester Zeit strukturiert Resultate erreicht werden.

Ziele des Seminars Digitale Umsetzung UI, UX:

  • Die Relevanz einer Kundenzentriertheit erkennen und nutzen.
  • Eigene Ideen testen und entwickeln lernen.
  • Die drei Schritte des UX anwenden können.
  • Persona-gerecht Prozessschritte zu designen.
  • Sinnvolle und benutzerfreundliche Produkte zu entwickeln.
  • Durch Prototyping echte Ergebnisse erzielen.

Factsheet


icons8 time machine 100

8:30 bis 17:30 Uhr

icons8 time machine 100

07.10.2020 Online
08.10.2020 München
09.10.2020 Berlin

(Dauer 1 Tag)

icons8 time machine 100

Maximale Teilnehmerzahl
15 Personen

icons8 time machine 100

Seminarbeschreibung
herunterladen

icons8 time machine 100

Teilnahmebescheinigung im Nachgang

Seminarpreis 790 €

inkl. 19 % MwSt.

Factsheet


icons8 time machine 100

8:30 bis 17:30 Uhr

icons8 time machine 100

07.10.2020 Online
08.10.2020 München
09.10.2020 Berlin

(Dauer 1 Tag)

icons8 time machine 100

Maximale Teilnehmerzahl
15 Personen

icons8 time machine 100

Seminarbeschreibung
herunterladen

icons8 time machine 100

Teilnahmebescheinigung im Nachgang

Seminarpreis 790 €

inkl. 19 % MwSt.

Wie setze ich eine spannende Idee effizient digital um?

In einer VUCA-Welt ist es von enormer Bedeutung Ideen schnell, aber dennoch mit hoher Kundenzufriedenheit, digital umzusetzen. Die Kunden, Digitalisierung und der Wettbewerb erfordern von Unternehmen sich schnell anzupassen und Lösungen bzw. Kundennutzen zu schaffen. Apps oder Bots können beispielsweise helfen Produktinnovationen zu unterstützen oder stellen sogar selber Innovationen dar. Solche Lösungen sind dabei geprägt durch eine hohe öffentliche Wahrnehmung und müssen bzw. sollten hohe Kundenzufriedenheit stiften. Um dies zu schaffen, benötigt es einen strukturierten Ansatz.

Die Innovation bzw. eigene Idee bedarf dabei zunächst einer Prüfung aus Kundenperspektive. Durch eine Customer-Centricity wird erreicht, dass die Relevanz und der Nutzen stets im Fokus stehen. UX bzw. User Experience erlaubt dabei strukturiert und in drei Schritten systematisch die Idee kundengerecht zu produzieren. UI bzw. User Interface ermöglicht anschließend die Idee designorientiert, Persona-gerecht zu gestalten. Prototyping fördert abschließend die Entstehung ein funktionalen Ergebnisses. Damit können in kürzester Zeit strukturiert Resultate erreicht werden.

Ziel des Seminars Digitale Umsetzung UI, UX:

  • Die Relevanz einer Kundenzentriertheit erkennen und nutzen zu können.
  • Eigene Ideen testen und entwickeln lernen.
  • Die drei Schritte des UX anwenden können.
  • Persona-gerecht Prozessschritte zu designen.
  • Sinnvolle und benutzerfreundliche Produkte zu entwickeln.
  • Durch Prototyping echte Ergebnisse erzielen.

 

An wen richtet sich das Seminar Digitale Umsetzung UI, UX?

An alle digital affinen Mitarbeiter, die Ideen digital verwirklichen wollen. Projekt-Manager und -Mitarbeiter, die ein besseres Verständnis erhalten möchten. Führungskräfte, die digitale Ideen umsetzen möchten.

Der Tagesablauf im Überblick

08:30 Uhr

Willkommen

09:00 Uhr

Digitale Umsetzung

Trends und Überblick digitaler Lösungen
Ideen und Nutzen von Kunden erfassen
Relevanz bewerten

10:45 Uhr

Pause

11:00 Uhr

UX: User Experience als Entwicklungsgrundlage

User-Centricity als Strategie und Inhalt
Systematisierung zum Blueprint
Umsetzung und Analyse

12:30 Uhr

Gemeinsames Mittagessen vor Ort

13:15 Uhr

UI: User Interface als Handlungsgrundlage

Concept und Persona
Mapping und Design
Styling

15:00 Uhr

Pause

15:13 Uhr

Prototyping

Trends und Varianten
Prozess und Software
Entwicklung und Testen

17:00 Uhr

Review und Retrospektive

17:30 Uhr

Seminarende

Der Tagesablauf im Überblick

08:30 Uhr

Willkommen

09:00 Uhr

Digitale Umsetzung

Trends und Überblick digitaler Lösungen
Ideen und Nutzen von Kunden erfassen
Relevanz bewerten

10:45 Uhr

Pause

11:00 Uhr

UX: User Experience als Entwicklungsgrundlage

User-Centricity als Strategie und Inhalt
Systematisierung zum Blueprint
Umsetzung und Analyse

12:30 Uhr

Gemeinsames Mittagessen vor Ort

13:15 Uhr

UI: User Interface als Handlungsgrundlage

Concept und Persona
Mapping und Design
Styling

15:00 Uhr

Pause

15:13 Uhr

Prototyping

Trends und Varianten
Prozess und Software
Entwicklung und Testen

17:00 Uhr

Review und Retrospektive

17:30 Uhr

Seminarende

Trainer & Coach

Constantin Schubart

Nicolai Krüger

Du möchtest dieses Seminar Inhouse anbieten?

Gerne bieten wir unsere Seminare in deinem Unternehmen vor Ort an. Schreib uns und erhalte dein persönliches Weiterbildungsangebot.

Das könnte dich auch interessieren

New Business

Durch diese Workshops werden die Teilnehmer dazu befähigt unternehmensexterne und -interne Veränderungen zu erkennen und zu bewerten. Kundenherausforderungen werden identifiziert sowie innovative Lösungen und nachhaltige Geschäftsmodelle entwickelt. 

Business Transformation

Durch ein umfassendes Change-Management werden innovative und agile Organisationsstrukturen entwickelt. Mission, Vision, Strategie und Ziele müssen auf die zukünftigen Herausforderungen des Unternehmens ausgerichtet sein um nachhaltig und wettbewerbsfähig zu bleiben.

New Work

Die Arbeitswelt der Zukunft – auch Arbeitswelt 4.0 genannt – wird geprägt durch Schnelllebigkeit und Veränderungen sein. Innovative Prozesse und agil denkende und handelnde Menschen sind eine wichtige Schlüsselressource für jegliche Institution. 

* Preise inkl. 19 % MwSt

Newsletter

Werde ein Solutionary Thinker!